Kontakt

Bitte beachte, dass wir unsere Weine im Moment nur innerhalb Deutschlands versenden können.

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus, damit der Wein auch wirklich bei Ihnen ankommt.

Versand

Der Versand erfolgt innerhalb der nächsten zwei Werktage.

Zahlung

Im Moment ist online nur die Bezahlung per Rechnung möglich. Diese wird Ihnen zusammen mit der Ware übermittelt. Weitere Zahlunsmöglichkeiten folgen in Kürze. Wünschen Sie eine Bezahlung per Lastschrift, können Sie dies per Fax über unsere Weinliste machen.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Das Angebot ist freibleibend. Für Druckfehler keine Haftung. Gerichtsstand für beide Teile ist Cochem.

Mit dem Erscheinen der neue Preise, verlieren alle vorangegangenen Preise ihre Gültigkeit.

Anmerkungen

1. Widerrufsbelehrung

1.1. Widerrufsrecht

Bei Verträgen, die außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurden, haben Sie als Verbraucher das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt an dem Tag, an dem Sie, oder ein von Ihnen benannter Dritter, die Ware in Besitz genommen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
H.H.Hieronimi GmbH
Wein- & Sektkeller
Stadionstraße 1
56812 Cochem
Telefon: +49 2671 221
Mobil: +49 163 4096911
E-mail: info@hieronimi-wein.de
durch eine eindeutige Erklärung informieren. Dies kann z.B. per Post, Fax oder E-Mail erfolgen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über den Widerruf vor Ablauf der Frist absenden.

1.2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie als Verbraucher den Vertrag widerrufen, haben wir ihnen alle Zahlungen, die wir von ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wurde, es sei denn, mit ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Es werden wegen der Rückzahlung keine Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie als Verbraucher den Nachweis erbracht haben, dass sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Verbraucher haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Verbraucher die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Verbraucher tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

2. Datenschutz

Die zur Abwicklung des Vertrages erforderlichen personenbezogenen Daten werden vom Besteller zur Verfügung gestellt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogen Daten werden gespeichert. Die Behandlung der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes. Selbstverständlich werden alle persönlichen Daten vertraulich behandelt. Wir garantieren Ihnen höchste Sicherheitsstandards. Wir verpflichten uns, Ihre Daten vor jedem unberechtigten Zugriff zu schützen. Ihre Daten werden auf keinen Fall an Dritte weitergegeben.

Um die Zustellung der Ware zu gewährleisten, geben wir Ihren Namen und Ihre Adresse an unseren Versanddienstleister DPD weiter. Die Weitergabe ihrer Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse ist optional.

Hinweis: Sie können gemäß § 28 Abs.4 Bundesdatenschutzgesetz bzw. § 4 Abs.3 Teledienstdatenschutzgesetz der oben genannten Nutzung und/oder Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch Mitteilung an unten genannte Adresse widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen.

Volljährigkeit